«Beautiful Revolution» im razzia.

Auf zu Neuem! Das razzia. mit seiner langen, traditionellen Geschichte, befindet sich im Umbruch.
Mike Gut, Zürcher Gastronom seit vielen Jahren, versiert im Metier und unter anderem auch Inhaber des angesagten Seehauses in Herrliberg, übernimmt das Lokal und führt ein neues, frisches und überraschendes Pop-up Konzept ein.

Mehr erfahren

restaurant

Die Revolution ist inzwischen auch im Restaurant angekommen. Seit Dienstag, 12. Oktober verwöhnen wir unser Publikum auch wieder im Fine Dining-Bereich mit überraschenden Angeboten.
Unter anderem mit Cuts vom Grill, unseren japanisch-asiatisch inspirierten Gerichten und einer 153 Positionen umfassenden Weinkarte, die grossartige Tropfen aus Europa und für jedes Budget beinhaltet. Der obere Bereich ist fertig eingerichtet, die neuen, sehr bequemen Sitzbänke bieten viel Platz und Raum für ein entspanntes Dinieren.

Der untere Lounge-Bereich mit eigener Bar vor der Bühne bekommt gerade den letzten Schliff und wird in Kürze fertiggestellt. Unserem Angebot tut dies jedoch nichts ab. Schon sehr bald können unsere Gäste Pre und After Dinner Cocktails, kreiert von unserem zweiten Barkeeper, Kacper Dylak,geniessen. Die von ihm entwickelte Karte ist ganz auf «Cocktail Pairing» ausgerichtet. Das heisst, dass zu verschiedenen Gerichten jeweils ein spezieller Cocktail gezaubert wird, der sich – ob mit oder ohne Alkohol – revolutionär mit den Ingredienzien der gewählten Speise verbindet.

öffnungszeiten
Di bis Sa 18.00 bis 00.00

AbendkarteDessertkarteWeinkarte

bar

Unter unserem Motto «beautiful revolution» empfangen wir seit September Gäste in der razzia. bar – und die gedeiht prächtig!
Schon in der kurzen Zeit seit der Wiedereröffnung ist sie wieder zu einem beliebten Treffpunkt im Zürcher Seefeldquartier geworden. Das freut uns! Die attraktive Speisekarte sowie die abwechslungsreichen Mittagsmenüs werden rege durchprobiert und mit Genuss verkostet. Und auch zum Feierabend ist die Bar gut besucht und das trotz anhaltendem Homeoffice. Das liegt mit Sicherheit auch an unserem Bar-Chef, William Volkert, dessen spezielle Signature Cocktail-Kreationen definitiv eine Sünde wert sind.

öffnungszeiten bar
Di bis Fr 11.30 bis 00.00

öffnungszeiten küche bar

mittags 11.30 bis 14.00 Mittagskarte
abends 18.00 bis 22.00 Abendkarte

LunchmenüMittagskarteSignature Cocktails

Alex Oberholzer präsentiert die cinema nights.

Filmfreunde aufgepasst! Es ist uns gelungen, einen der renommiertesten Filmkritiker der Schweiz als Unterstützung für unsere razzia. cinema nights zu engagieren.

Alex Oberholzer.
Er studierte Mathematik, Literatur und Kunstgeschichte, betätigte sich während drei Jahrzehnten als Filmredaktor bei Radio24 und stellte Filme auf TeleZüri und auf StarTV vor. Darüber hinaus ist er regelmässiger Gast in Moritz Leuenbergers Bernhard-Matinée. Es freut uns deshalb ausserordentlich, dass wir einen so versierten Fachmann engagieren und für uns gewinnen konnten.

Zum ersten Mal kuratiert und moderiert Alex Oberholzer am Montag, 13. Dezember 2021 unsere cinema nights, welche jeweils am ersten Montag des Monats im razzia. stattfinden. Wir sind jetzt schon auf seine Wahl gespannt.

Noch mehr Innovationen!

Das razzia. ist an der Digital Art Zürich DA-Z als Festival Lounge gelistet. Details dazu folgen!

DA-Z ist ein internationales Festival, das sich aktuellen und gesellschaftlich relevanten Beiträgen digitaler Kultur widmet.

DA-Z Formate sind: Ausstellungen, Installationen, Interventionen, Performances, Videoscreenings, Konzerte und Gespräche an verschiedenen Orten in der Zürcher Innenstadt.

DA-Z hat zum Ziel, höchste künstlerische Qualität mit dem Diskurs über globale gesellschaftliche Entwicklungen und den Einfluss der Digitalisierung auf unser Leben zu verbinden.

DA-Z ist eine Initiative der Digital Arts and Sciences Switzerland Association – DA/S.
www.da-z.net