Medienmitteilung

Kontakt:
Razzia Kultur AG
Seefeldstrasse 82
8008 Zürich

T +41 44 296 70 70

Medienanfragen:
Sheila Gut-Lee

Das Razzia Zürich setzt mit der Patissière des Jahres 2022 Felicia Ludwig neue Trends

Zürich, 14.3.2022 – Der Zürcher Gastronom Mike Gut, Inhaber des Seehauses Herrliberg wie auch des Razzia Zürich und die kürzlich von GaultMillau zur Patissière des Jahres 2022 gekürte Felicia Ludwig spannen zusammen. Ab diesem Frühling wird Felicia Ludwig tagsüber neu hochkarätige süsse und salzige Kreationen in der Razzia-Bar anbieten.

Mike Gut zeigt mit seinem neuesten Coup erneut sein feines Gespür für gastronomische Trends. In kürzester Zeit hatte er das Seehaus in Herrliberg zum angesagten In-Place (GaultMillau Pop) transformiert und dem traditionellen Razzia unter dem Motto «Beautiful Revolution» einen einzigartigen, modernen und zeitgemässen Touch verliehen.

Mit der von GaultMillau zur Patissière des Jahres 2022 ausgezeichneten Felicia Ludwig zündet das Razzia eine weitere Stufe seines kulinarischen Angebots und hebt das Razzia in neue gastronomische Sphären.

Felicia Ludwig erhält im Razzia neu die Möglichkeit, ihre eigene Produktionswerkstatt aufzubauen und erweitert die Dessertkarte des Zürcher In-Lokals auf spannendste Art und Weise mit ihren Kreationen. Der gebürtigen Rumänin gelingt somit der Start in die Selbständigkeit. Ein Online-Shop für den Verkauf ihrer Kreationen ist in Erarbeitung.

Mike Gut: «Mit Felicia Ludwig werden wir unser Konzept «Beautiful Revolution» im Bereich der Süssspeisen auf ein ganz neues Niveau heben. Felicia passt perfekt zu unserem Team und es ist uns eine grosse Freude, sie bei uns im Razzia willkommen zu heissen! Alles sei an dieser Stelle noch nicht verraten. So viel aber schon jetzt; das Angebot wird revolutionär und wir freuen uns, Felicia auf dem Weg in die Selbständigkeit begleiten zu dürfen!»

Felicia Ludwig: «Backen war schon als Kind meine Leidenschaft, den Wunsch, die Patisserie als Beruf auszuüben, habe ich schon länger. Jetzt ergibt sich die Gelegenheit, mich mit meiner Leidenschaft selbstständig zu machen. Das Razzia bietet mir die ideale Plattform für meine Geschäftsidee, ich freue mich auf die Zusammenarbeit und danke Mike für die Möglichkeiten, die er mir bietet!»

Felicia Ludwig ist eine Künstlerin, was Patisserie-Kreationen anbetrifft. Ihre Nomination zur Patissière des Jahres ist die verdiente Bestätigung ihres Könnens. Ihren unverkennbaren Stil hat sie in den vergangenen Jahren in namhaften Gastronomiebetrieben wie dem Suvretta House in St. Moritz, dem Eden Roc am Lago Maggiore, dem Clouds, Mesa, Gustav oder Ornellaia in Zürich gefestigt, ausgebaut und kontinuierlich weiterentwickelt.

Die Razzia Bar wird ab Mai neu von Dienstag bis Freitag, durchgehend zwischen 7.00 und 16.00 Uhr und am Samstag von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr zur kulinarisch verführerischen «Razzia-Café-Bar». Danach übernimmt jeweils das bewährte Abendkonzept des Razzia bis Mitternacht. Das Gespann Razzia und Ludwig ergänzt sich bestens und hat viel Neues zu bieten. Das detaillierte Konzept wird im Mai 2022 anlässlich einer Vernissage vorgestellt.

Genesen oder geimpft!

Bitte bei Eintritt in jedem Fall Zertifikat und Ausweis vorweisen. Das Zertifikat muss «genesen» oder «geimpft» in Bezug auf Covid bestätigen.

Let's have a chat

Learn how we helped 100 top brands gain success.